glutenfreie Backfischbrötchen mit selbstgemachter Remouladensoße

bofrost*free Backfischbrötchen

Werbung – bezahlte Kooperation

Es gibt mittlerweile wenige Dinge, die man schmerzlich vermisst, wenn man sich glutenfrei ernährt. Aber wisst ihr, was eine Sache ist, die man nicht „mal eben“ kaufen kann? Glutenfreie Backfischbrötchen!

Es mag für den ein oder anderen seltsam klingen, aber wenn ich an den Läden einer bestimmten Fischkette vorbeilaufe und die leckeren Backfischbrötchen in der Auslage sehe, dann wünsche mir, dass es ein besseres glutenfreies Angebot für unterwegs gäbe. Ob sich der Traum für ein glutenfreies Angebot „to go“ in dieser Richtung in Deutschland je erfüllen wird, steht in den Sternen, aber im Rahmen einer tollen Aktion mit bofrost*free habe ich meine eigenen Backfischbrötchen zusammengebaut – 100% glutenfrei und mit selbstgemachter Remouladensoße ein echter Hit.

Das Rezept findet ihr in diesem Artikel und am Ende wartet außerdem ein 15 Euro Probiergutschein von bofrost*free auf euch!

Zutaten für die Remouladensoße

300 g Gewürzgurken
300 g Mayonnaise
250 g Joghurt
3 EL Kapern
3 TL Senf, mittelscharf
2 EL Gewürzgurkenwasser
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer
Schnittlauch
Petersilie

Remouladensoße – Die Zubereitung

1. Joghurt mit Mayonnaise und Senf verrühren.

 Anmerkung:  Wir wählen gern die etwas leichtere Variante und verwenden anstatt Mayonnaise eine fettreduzierte Mayonnaise oder Salatcreme.

2. Zwiebeln, Kapern und Gewürzgurken fein würfeln und hinzugeben.

3. Petersilie und Schnittlauch fein hacken und hinzugeben.

4. Das Gurkenwasser hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Durchziehen ca. 30 Minuten kühl stellen.

Was brauche ich für mein glutenfreies Backfischbrötchen?

Für unsere Backfischbrötchen habe ich die glutenfreien Sonntagsbrötchen von bofrost*free verwendet und natürlich den glutenfreien Backfisch. Wer es ein bisschen kerniger mag, kann sich sein Backfischbrötchen auch mit den glutenfreien Rustica-Brötchen von bofrost*free zusammenbauen.
Außerdem kommen auf das Brötchen noch Salat, Gurkenscheiben und Zwiebelringe. Auf keinen Fall fehlen darf natürlich die selbstgemachte Remouladensoße!
Wer mag, kann sich kurz vor dem Reinbeißen auch noch frische Zitrone auf den Fisch träufeln. Ich bin davon kein allzu großer Fan, was ich großzügig auf meine Allergie gegen Zitrusfrüchte schiebe.

bofrost*free Backfischbrötchen

bofrost*free Backfischbrötchen – Foto: Laura Meyer

Das Glück vom glutenfreien Backfischbrötchen ist nur eine knappe halbe Stunde entfernt

Die Brötchen müssen für etwa 15 Minuten in den Backofen, der Backfisch kann entweder easy in der Pfanne zubereitet werden oder sich den Platz im Backofen mit den Brötchen teilen. Währenddessen könnt ihr die Remouladensoße machen, sowieso die Zwiebelringe und die Gurkenscheiben vorbereiten.

Wir kochen super viel zu Hause und machen fast alles frisch, aber manchmal bin auch ich einfach froh, wenn wir an hektischen Tagen mal nicht selbst panieren müssen und die Möglichkeit haben, den Backofen die Hauptarbeit erledigen zu lassen. Da ist es eine echt große Erleichterung, dass bofrost*free eine so coole Auswahl an Produkten hat und alles bis an die Haustür liefert.

 Hinweis:  Bitte lest für das optimale Gelingen immer die Zubereitungshinweise auf den Verpackungen der Produkte und friert einmal aufgetaute Produkte nicht wieder ein.

Was ist drin?

Zutaten Backfisch
Alaska-Seelachsfilet 65%, Mehl (Reis, Kichererbsen, Mais), Rapsöl, Wasser, Stärke (Mais, Kartoffeln), Salz, Kakaobutter, Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate), Glukosesirup, Verdickungsmittel (Guarkernmehl), Traubenzucker (Dextrose).
Zutaten Sonntagsbrötchen
Wasser, Maisstärke, Tapiokastärke, Kartoffelstärke, Reisvollkornmehl, Reismehl, Hefe, Sauerteig (Reismehl, Wasser), Rapsöl, glutenfreier Gerstenmalzextrakt, Verdickungsmittel (Xanthan, Hydroxypropylmethylcellulose, Natrium-Carboxymethylcellulose, Guarkernmehl), Salz, Ballaststoffe (Kartoffelfasern, Psyllium Samenfasern), Psyllium Samenschalen, Magermilchpulver laktosefrei**, Zucker, Fruktose, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren). Kann enthalten: Eier, Sesam. ** Restlaktosegehalt unter 0,1g pro 100g.
Zutaten Rustica-Brötchen
Wasser, Maisstärke, Sonnenblumenkerne 8,4%, Tapiokastärke, Leinsamen, Kartoffelstärke, Reisvollkornmehl, Reismehl, Sauerteig (Reismehl, Wasser), Hefe, Sesam, Salz, Ballaststoffe (Kartoffelfasern, Psyllium Samenfasern), Verdickungsmittel (Xanthan, Hydroxypropylmethylcellulose, Natrium-Carboxymethylcellulose, Methylcellulose), Rapsöl, Zuckerrübensirup, Psyllium Samenschalen, Zucker, getrockneter Glukosesirup, Karamellzuckersirup, Glukosesirup, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren). Kann enthalten: Eier.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. 

Probiere die glutenfreien Produkte von bofrost*free

Wenn ihr noch nie bei bofrost*free bestellt habt, dann könnt ihr mit folgendem Code online einen 15 Euro Gutschein** einlösen! Klickt dazu einfach auf den Button!

free15-ich-bin-intolerant

Alle bofrost*free Produkte findet ihr im Onlineshop.

**Der Gutschein gilt auf den ersten Einkauf ab 45 Euro. Der Gutschein gilt für Haushalte, die zum ersten Mal bei bofrost* einkaufen oder innerhalb der letzten 18 Monate nicht bei bofrost* gekauft haben.

Verlosung von Genießergutscheinen auf Instagram

Am 20.02.2020 startet auf Instagram eine Verlosung, bei der ihr außerdem 3 Genießergutscheine im Wert von jeweils 30 Euro gewinnen könnt.

Zu Instagram

Teilnahmeschluss ist der 01.03.2020. Die Gewinner*innen werden am 02.03.2020 ausgelost.

Im Rahmen dieser bezahlten Kooperation wurden mir die Produkte zur Verfügung gestellt, meine Meinungsbildung bleibt davon unberührt. Der Text spiegelt meine persönlichen Erfahrungswerte wider und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Gewinnspielpartner ist die bofrost* Dienstleistungs GmbH & Co. KG 

Gefällt dir mein Artikel? 1 Star (2 votes, average: 1,00 out of 1)
Loading...

0 0 vote
Article Rating