Biolabor Klickspender

Biolabor Klickspender
Foto: Biolabor

Ihr Lieben,

mich erreichte kürzlich eine Pressemitteilung von Biolabor, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Vorab schon einmal meine Fragen an euch:
Was meint ihr dazu?
Nutzt ihr verdauungsunterstützende Hilfsmittel oder gehört ihr zu der Fraktion, die sagt Um Gottes Willen, ich nehme auf gar keinen Fall etwas!

 

Biolabor Verdauungsenzym Mini-Tabletten im Klickspender
So wird Wintergemüse bekömmlicher

Münster, 20. Januar 2014.

Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst und Vollkorngetreide gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu. Doch vielen Menschen bekommen diese Lebensmittel nicht. Sie reagieren auf den Verzehr mit Verdauungsbeschwerden.
Der Grund: Viele der gesunden Lebensmittel enthalten schwer verdauliche Mehrfachzucker.

Biolabor Verdauungsenzym Mini-Tabletten aus dem Klickspender unterstützen die Verdauung der Mehrfachzucker und beugen so Bauchweh und Blähungen vor – für einen unbeschwerten gesunden Genuss.
Eine Repräsentativbefragung der Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention e. V. (FET) ergab, dass 65 Prozent der 1.000 Befragten Gemüse wie Zwiebeln, Kohl, Lauch oder Paprika nicht vertragen. Fast ebenso viele (61 Prozent) reagieren auf Hülsenfrüchte mit Verdauungsbeschwerden, über 20 Prozent kennen Unwohlsein nach dem Genuss von Getreide oder Obst.
Gemeinsam ist diesen Lebensmitteln, dass sie häufig einen hohen Anteil an Mehrfachzuckern, sogenannten Oligosacchariden, enthalten. Damit ist die Oligosaccharidintoleranz eine der am weitesten verbreiteten Lebensmittel-Unverträglichkeiten.
Ihre Ursache: Die Mehrfachzucker können von den Verdauungsenzymen des Menschen nicht aufgespalten werden.
Daher gelangen sie unverdaut in den Dickdarm, wo sie von den natürlich vorkommenden Darmbakterien vergoren werden. Je nach Konstitution und Bakterienbesiedelung im Darm kommt es zur Bildung von Darmgasen, die zu Bauchschmerzen und Blähungen führen. Das Enzym Alpha-Galactosidase in den Biolabor Verdauungsenzym Mini-Tabletten spaltet die Mehrfachzucker, sodass sie dem Körper zur Verfügung stehen. Die Gasbildung und die typischen Magen-Darm-Beschwerden bleiben aus oder werden deutlich verringert.

Die kleinen Enzymtabletten aus dem handlichen Klickspender für unterwegs können diskret vor der Mahlzeit ohne Wasser eingenommen werden. Sie enthalten weder Gluten noch Laktose, Fructose, Aromen, Farbstoffe, Süßungsmittel oder tierische Bestandteile. Biolabor Verdauungsenzym Mini-Tabletten gibt es in Drogeriemärkten wie dm und Müller sowie im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel.

Weitere Informationen: www.biolabor.de.

Herausgeber:
sanotact GmbH
Barbara Kinkelbur
Hessenweg 10
48157 Münster

Bei Rückfragen:
Medizin & PR GmbH – Gesundheitskommunikation
Im Klapperhof 33a
50670 Köln
Barbara Kluge
E-Mail: barbara.kluge@medizin-pr.de
Telefon: 0221/7754315

 

Anzeige
Written by Laura

liebt es in der Küche herumzuwurschteln, ganz besonders wenn es ums Backen geht.

Glutenfrei seit Januar 2014, laktose- und weizenfrei seit September 2010.