Hach!

Die Zeit vergeht so rasend schnell, am 15. September feiert mein Blog schon seinen 2. Geburtstag.
Sie weren so schnell groß, die lieben Kleinen :D

Am 15.09.2010 habe ich meinen ersten Post hier verfasst und war mir nicht sicher, ob das ganze Projekt überhaupt Anklang und Leser finden würde.
Mein Vorhaben, über Laktoseintoleranz zu bloggen, wurde von den einen lächelnd benickt, von den anderen mit „ieh“ kommentiert. Nur wenige Außenstehende fanden die Idee gut und ermutigten mich, das Projekt einfach anzupacken.
Zum Glück habe ich es einfach gemacht :)

Hatte der Blog vor zwei Jahren, als „Frischling“, noch gar keinen Zulauf, so wuchs die Leserschaft bereits im ersten Jahr laut der Statistiken bereits stetig.
Die Facebookseite zum Projekt erstellte ich ziemlich früh (auch noch 2010), allerdings ohne jegliche Ahnung, ob und wie das etwas bringen könnte.

Irgendwann kam der Moment, an dem der Zuwachs stagnierte und sich bei plusminus 1.000 Besuchern im Monat einpendelte.
Ich war mit dieser Entwicklung bereits sehr glücklich. Ich erzählte einer Freundin davon und sie fragte mich, warum ich nicht auch bei Twitter aktiv sei.
Puh. Twitter?
Klar wusste ich, was Twitter ist, aber einen eigenen Account?
„Ich weiß gar nicht, was ich da schreiben soll.“, antwortete ich ihr.
Das Ganze ließ mir dennoch keine Ruhe und heute habe ich einen Twitter Account für „ich bin intolerant“ und sogar einen zweiten Account, auf dem es privater zugeht und nicht ausschließlich um Ernährung.

Seit dem aktiven twittern hat sich vieles verändert, es folgte sehr viel Networking und ganz viele tolle Aktionen.
Ich erinnere mich gern an die Verlosungen und vor allem an das großartige EM-Tippspiel im Sommer!
Mittlerweile sind wir bei knapp 3.000 monatlichen Besuchern angelangt und auch auf der Facebookseite finden sich immer mehr Fans von „ich bin intolerant“ zusammen :)

Hach!

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken!
Dafür, dass ihr alle hier seid, dass ihr mein Projekt mit so großer Begeisterung verfolgt und mich immer wieder mit E-Mails überschüttet, die voll des Lobes und Feedbacks sind.



Natürlich wäre ein Blog Geburtstag kein standesgemäßer Blog Geburtstag, wenn es nicht eine Aktion für euch gäbe :)
Was es wird, wird noch nicht verraten und bis zum 15. wird es leider auch nicht klappen – aber sobald alles in trockenen Tüchern ist, dürft ihr euch auf eine tolle „Happy Birthday „ich bin intolerant“ Aktion“ freuen!


Liebste Grüße
Eure

Anzeige
Written by Laura

liebt es in der Küche herumzuwurschteln, ganz besonders wenn es ums Backen geht.

Glutenfrei seit Januar 2014, laktose- und weizenfrei seit September 2010.