Kürzlich hatte ich über whole earth gebloggt und bin mittlerweile im Supermarkt fündig geworden.
Das Sortiment ist ja (noch) nicht flächendeckend erhältlich, wenn man also etwas davon einkaufen möchte, sollte man zuerst den Shop-Finder auf der Webseite des Herstellers um Rat fragen. Ansonsten steht man nämlich im Supermarkt und findet nix.


Aufstrich, Kekse, Müsli – alles da.
Wunderfein, aber leider sind die Müslipackungen sehr groß – vor allem, wenn man erstmal nur probieren will. Das hat mich vom Kauf ehrlich gesagt abgehalten.



Die Backwaren (wie beispielsweise die Kekse), sind auf Weizenmehlbasis – also leider nichts für glutenempfindliche Leute.
Enthalten zusätzlich auch noch Butter und Magermilchpulver – den Schnappschuss enthalte ich euch aber trotzdem nicht vor ;)



Im Einkaufswagen ist schlussendlich die Peanut Butter mit Schokostückchen gelandet.

Zutaten: Geröstete Erdnüsse* 80 %, Schokostückchen* 15 % (Kakaomasse*, Zucker*, Emulgator*, Soja Lecithin), Palmöl*, Meersalz.
* aus kontrolliert ökologischem Anbau, Öko-Kontrollstelle UK5



Schmeckt ganz lecker, auch wenn ich gestehen muss, dass die Schokolade geschmacklich nicht richtig ankommt, gegen die salzige Erdnussbutter.


Aber mundet trotzdem!

Anzeige
Written by Laura
liebt es in der Küche herumzuwurschteln, ganz besonders wenn es ums Backen geht. Glutenfrei seit Januar 2014, laktose- und weizenfrei seit September 2010.