Ich hab‘ etwas für Euch!

Und zwar einen supertollen Link.
Unter www.rapunzel.de findet Ihr alle Informationen zum Hersteller … Na? Genau!
Rapunzel!

Auf die Produkte bin ich durch Zufall gestoßen, da ich immer auf der Suche nach gluten- und ei-freier Pasta bin.
Die Dinkel-Nudeln von Rapunzel sind bisher die, die mir am Besten schmecken und die beste Konsistenz haben.
Da es diese Nudeln bei uns nur im Reformhaus gibt, habe ich einfach mal im Netz gesucht und bin fündig geworden.

Super gute Nachricht für alle:
Man muss nicht die Reformhäuser abklappern, sondern kann auch direkt im Online Shop bestellen.
Es gibt alles was das Herz begehrt:
Brotaufstriche, Pasta, Pesto, Müsli, Süssigkeiten, und und und.

Meine erste Bestellung ist bereits auf dem Versandweg zu mir und ich bin total gespannt, ob die restlichen Produkte genauso gut schmecken wie die Nudeln.
Laut Hersteller ist alles Bio-Qualität und auch die Preise halten sich in Grenzen – als Allergiker/Intoleranter ist man es ja leider schon gewohnt tiefer in die Tasche greifen zu müssen.

Toll finde ich vor allem, dass man im Online-Shop unter jedem Produkt eine genaue Auflistung der Allergene findet.
Es ist übersichtlich angegeben, ob Nüsse, Gluten oder Laktose im Produkt enthalten ist. Auch die komplette Inhaltsstoffauflistung (die auch auf dem Etikett des Produktes zu finden ist) kann man online einsehen.

Sobald ich die ersten Produkte probiert habe, werde ich Euch natürlich berichten!
Vor allem freue ich mich auf einen Nutella-ähnlichen Brotaufstrich … Dafür habe ich bislang noch nirgends einen Ersatz gefunden :D

Anzeige
Written by Laura

liebt es in der Küche herumzuwurschteln, ganz besonders wenn es ums Backen geht.

Glutenfrei seit Januar 2014, laktose- und weizenfrei seit September 2010.